• Biografie
  • Bilder
  • Videos
  • Links
  • Bücher
  • Links
Benedikt Böhm Jetzt anfragen

Benedikt Böhm: Erfolgreich sein trotz sich ständig wechselnder Konditionen.

Wenn Benedikt Böhm mit blitzenden Augen von seinem Sport erzählt, gefriert einem das Blut in den Adern. Speed-Bergsteigen, die Formel 1 des Bergsteigens, heißt die Leidenschaft des Extremsportlers Benedikt Böhm. In Rekordzeit steigt er auf die höchsten Gipfel der Welt, um sie dann mit maximaler Geschwindigkeit wieder auf Skiern hinabzufahren. Sein Ziel dabei ist ein möglichst kurzer Aufenthalt in der Todeszone. So erklimmen Benedikt Böhm und sein Team in max. 24 Stunden den Gipfel, während Höhenbergsteiger für die gleichen Distanzen normalerweise 4-6 Tage brauchen. Das Team verzichtet auf Rückzugsmöglichkeiten, natürlichen Sauerstoff, Gewicht sowie umfangreichen Proviant und kommt nur mit konstanter Höchstleistung ans Ziel. Dabei ist Benedikt Böhm kein lebensmüder Risikosportler, sondern plant seine Unternehmungen im Detail Jahre im Voraus.

Vortragsthemen Benedikt Böhm:

- Lebe intensiv, Du weisst nie, wie viel Zeit Du noch hast
- Teambuildung & Teamführung
- Führen von Teams – Am Berghang und in der Unternehmung
- Klare Kommunikation

In seinem Buch „Im Angesicht des Manaslu“ beschreibt er seine Expedition auf den Manaslu/Himalaya, einem der höchsten Berge der Welt. Im Herbst 2012 überlebten er und sein Team nur knapp eine Lawine, die viele andere Bergsteiger das Leben kostete. Er reflektiert, warum er trotzdem nur eine Woche später auf dem Gipfel dieses Achttausenders stand. Er beleuchtet rückblickend die Schlüsselmomente seiner Bergsteigerkarriere und erklärt, wie sich Expeditionen, Familie und Beruf vereinbaren lassen.

Benedikt Böhm: Aus der Todeszone in den Boardroom.

Fast sein ganzes Leben lang dreht sich bei Benedikt Böhm, Jahrgang 1977, alles um Geschwindigkeit, begann er seine Winter-Leistungssportkarriere doch bereits im Alter von 11 Jahren. Der Münchner wurde als fünftes von sechs Kindern geboren. Nach seinem Wehrdienst bei den Gebirgsjägern in Mittenwald studierte er International Management in Oxford und Massachusetts, USA.

Zwischen 2003 und 2006 war Benedikt Böhm Teil der Deutschen Nationalmannschaft Skibergsteigen. In der Disziplin geht es darum, Berge in Rekordzeit mit Skiern zu besteigen und wieder abzufahren.

Als internationaler Geschäftsführer der Marke Dynafit, Weltmarktführer von Skitourenausrüstungen, widmet er sich auch hauptberuflich voll und ganz seiner Leidenschaft. Die Grenzerfahrungen im Berg hätten seine Management-Karriere mehr befruchtet, als jedes Buch oder jede Ausbildung, so „Deutschlands sportlichster Manager“ (Focus).

In seinen Expeditionsvorträgen spricht Benedikt Böhm über Risiko, Entscheidungsfindung, Führung, Zielerreichung, Selbstdisziplin, Selbstlimitierung und Kompromisslosigkeit. Dabei schlägt er immer wieder die Brücke zu seinem eigenen Berufsleben.

Weitere Redner für Ihren Event

Finden Sie weitere Keynote Speaker & Coaches mit Erfahrung in Lehren, Trainings und Coachings.

Joey Kelly
Jakob Lipp
Chester Elton
Arturo Bris
Anders Sörman-Nilsson
Peter Lüder
Dirk Nowitzki
Tim Leberecht